NEOPLAN Jetliner - Ausstattung

Maximale Variabilität

Ob strapazierfähige Linienbestuhlung oder Reisesitze in Teilleder-Ausführung: Der Jetliner lässt sich individuell und exklusiv nach Einsatzzweck umrüsten.

Höchste Flexibilität macht diesen Premiumbus so zum effizienten Doppelverdiener.


Auf Linie mit Reisebuskomfort

Die Fußbodenhöhe von 1.070 Millimetern legt die Basis für den Einsatz als Kombibus.

Sie bietet echten Reisebuskomfort, bis zu 8 m³ Kofferraumvolumen und gleichzeitig eine für den Linienverkehr sehr gut geeignete Einstiegshöhe.


Höchste Einsatzflexibilität

Die Verwandlung vom Reisebus zum Linienbus schafft der Jetliner in Minutenschnelle.

Mit wenigen Handgriffen lässt sich das Wechselpodest ausbauen. So entsteht anstelle von vier Sitzplätzen ein Stehperron mit Platz für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen.

Um die volle Stehhöhe zu erreichen, ist die Gepäckablage herausnehmbar.


Synthese aus Design und Funktion

Egal, ob im Liniendienst oder im Reiseverkehr: Je fitter und konzentrierter der Fahrer ist, umso sicherer ist die Fahrt.

Darum ist das mehrfarbige Cockpit so gestaltet, dass alle Bedienelemente optimal zu erreichen und die blendfreien Anzeigen jederzeit gut zu erkennen sind.